Zum Inhalt springen

Bar – von 0 auf 100 | #5

Unterbewusste wieder genau einen Monat her seit dem letzten Beitrag. So langsam nährt sich das Projekt dem Ende. In diesem Beitrag allerdings noch nicht.  In diesem Beitrag gehts um das „geheim Projekt“, welches eigentlich nie geheim war und um den neuen Standort der Bar selber.

Diesmal gibt es auch jeden menge Bilder.

Das „geheim Projekt“ seht Ihr gleich auf dem ersten Bild. Mit ein wenig Pappe und viele Meter RGB LED-Strip habe ich, Musik-gesteuerte, Buchstaben gebaut. Diese können natürlich aber auch in einfachen Farben leuchten, so wie auf dem Bild zu sehen.

Dazu habe ich folgende Sachen verwendet:

3x 5050 LED Streifen Licht 60LED/Meter Eingang 12V (https://de.aliexpress.com/item/653928283.html | RGB 5m)
1x 24 Key IR Wireless RGB LED Strip Light Music Sound Controller (https://www.ebay.de/itm/172385255934)
2m 4-Adriges Kabel (hatte ich noch rumziliegen)

Die Bar hat auch ihren Finalen Platz gefunden, vor einer Schwarzen Planen-Wand. Direkt vor der Wand hängen zwei 4*3 m große LED Vorhänge als Hintergrundbeleuchtung. Da es recht anstrengend sein kann mehrere Stunden auf Beton zu laufen habe ich ein großes Stück Pappe (1,5 cm dick) in den Bar Bereich gelegt … sieht zwar etwas doof aus aber es läuft sich da sehr angenehm drauf. Direkt vor die Schwarze Plane kommt noch ein flacher Schrank für Flaschen oder Geschirr oder so.

Auf den Bildern ist auch der Kühlschrank sowie der Zapftower zu sehen, dies wird Inhalt meines nächsten Beitrages sein. U.a. mit den verwendeten Teilen, dem Zusammenbau, Tipps und Inbetriebnahme (selbstverständlich.)

Published inProjekte